Georg Bredig

Affiliations: 
University of Heidelberg, Heidelberg, Baden-Württemberg, Germany 
Area:
Colloid chemistry
Website:
http://de.wikipedia.org/wiki/Georg_Bredig
Google:
"Georg Bredig"
Bio:

(1868 - 1944)
http://www.dwc.knaw.nl/biografie/pmknaw/?pagetype=authorDetail&aId=PE00004357
http://genealogy.theochem.uni-hannover.de/view.php?id=1456

Mean distance: 8.19
 
SNBCP
BETA: Related publications

Publications

You can help our author matching system! If you notice any publications incorrectly attributed to this author, please sign in and mark matches as correct or incorrect.

Bredig G, Carter SR, Enderli M. (1929) Über das Gleichgewicht der Kohlendioxyd-Abspaltung aus Ameisensäure und ihr Potential Monatshefte FüR Chemie. 53: 1023-1030
Bredig G, Koenig A. (1928) Elektrische Synthese des Hydrazins Die Naturwissenschaften. 16: 493
Bredig G, Ripley PF. (1907) Kinetik der Einführung von Säuren in das Diazoessigestermolekül, besonders mit Hilfe von Neutralsalzen Berichte Der Deutschen Chemischen Gesellschaft. 40: 4015-4026
Riegler E, Albahary, Kutscher F, et al. (1904) Harnuntersuchung Zeitschrift FüR Analytische Chemie. 43: 324-328
Bredig G. (1902) Die Elemente der chemischen Kinetik, mit besonderer Berücksichtigung der Katalyse und der Fermentwirkung Ergebnisse Der Physiologie. 1: 134-212
See more...